DeuFöV & Hochschule C1 .


Wer in Deutschland studieren möchte, muss ausreichende Sprachkenntnisse nachweisen, um zu einem Fachstudium zugelassen zu werden. Der C1-Kurs ist die letzte Sprachstufe, nach der die Sprachprüfung für das Studium in Deutschland abgelegt werden kann. Das Sprachportal bietet Ihnen in dem Zusammenhang sowohl die schulischen Leistungen, als auch das Ablegen der anerkannten Telc C1 Prüfung an.

Der C1-Kurs vermittelt ein Sprachwissen, mit dem Sie Deutsch im gesellschaftlichen Leben und im Studium oder Beruf flexibel und kompetent verwenden können. Nach dem C1-Kurs können Sie sich fließend und spontan auch über komplexe Sachverhalte unterhalten sowie ausführlich und strukturiert Stellung beziehen. Das schließt die Verwendung verschiedener Mittel zur Textverknüpfung ein. Selbst längere und anspruchsvollere Texte werden von Ihnen verstanden und die Bedeutung von implizierten Inhalten können Sie erfassen.

Das Sprachportal bietet drei aufeinander aufbauende Module für die C1-Befähigung an, die im Folgenden beschrieben werden. Dabei wird bei den DeuFöV Kursen vom Jobcenter/BA der Fokus auf berufliche und Alltagssprachlichkeit gelegt. Die Selbstzahlerkurse dagegen sind auf Inhalte eines möglichen Studienbeginns ausgerichtet.

Basismodul DeuFöV & Hochschule C1 .

Inhalte.

  • Stärkung der kommunikativen Kompetenz in Beruf und Studium
  • elektronische Kommunikation, Schlagfertigkeit und Fachtexte
  • Studien-Bewerbung, Lebenslauf und Gesprächsführung
  • Freie Rede über wirtschaftliche, politische und kulturelle Themen
  • Nominalisierung und Verbalisierung

Voraussetzung.

  • Deutschkenntnisse Niveau B1
  • Sprachniveau-Zertifikat, z.B. „Telc DTZ B2 „nicht älter als 6 Monate oder Sprachportal Einstufungstest
  • für Selbstzahler oder bei
  • Verpflichtung/Berechtigung zum Kurs von BAMF, Jobcenter oder Agentur für Arbeit
  • Moduldauer

    1 Monat halbtags (Mo. – Fr. täglich 5 UE) 100 UE

  • Unterrichtszeiten

    Nachmittags (13:00 – 17:05 Uhr)

  • Unterrichtsform

    Gruppenunterricht mit max. 16 Teilnehmer

  • Beratung, Anmeldung & Einstufung

    Anmeldung möglich in Gießen und Wetzlar

  • Abschluss

    Zertifikatprüfung „Telc C1“ nach Aufbaumodul

  • Kosten

    5 € / Unterrichtseinheit oder kostenfrei mit Berechtigung/Verpflichtung

Kursplanung Basismodul C1 .

Unsere Telc C1 Module in Gießen (letzte Aktualisierung: 26.08.19)
03 Angebote 
Beginntermine        Anmeldung     Unterrichtszeiten    Plätze   Bemerkung
13.05.19-21.10.19    geschlossen   13:00 - 17:05 Uhr    0        DeuFoe C1-G5 Jobcenter/BA
23.09.19-19.02.20    möglich       13:00 - 17:05 Uhr    16       DeuFoe C1-G6 Jobcenter/BA
28.10.19             offen         13:00 - 17:05 Uhr    16       DeuFoe C1-G7 Jobcenter/BA
Zur Anmeldung bringen Sie bitte folgende Unterlagen: 
- Berechtigung/Verpflichtung für Telc C1-Kurse (Jobcenter/Arbeitsagentur) 
- Sprachzertifikat C1 (Telc DTZ-Prüfung) 
- Personalausweis/Aufenthaltstitel
- Kursgebühr oder aktueller Leistungsbescheid von Jobcenter/BA

DeuFöV & Hochschule Aufbaumodul C1.

Inhalte.

  • Stärkung der kommunikativen Kompetenz im Beruf und Studium
  • Ausbau der Grammatikkenntnisse um Infinitivsätze in Vergangenheit und Gegenwart
  • Normalisierung und Verbalisierung von Konditionalsätzen
  • Besonderheiten des Passivs und modales Partizip
  • Behauptungen und Vermutungen ausdrücken
  • Texte abrechslungsreich gestalten und erschliessen

Voraussetzung.

  • Deutschkenntnisse Niveau B1
  • Sprachniveau-Zertifikat, z.B. „Telc DTZ B2 „nicht älter als 6 Monate oder Sprachportal Einstufungstest
  • für Selbstzahler oder bei
  • Verpflichtung/Berechtigung zum Kurs von BAMF, Jobcenter oder Agentur für Arbeit
  • Moduldauer

    1 Monat halbtags (Mo. – Fr. täglich 5 UE) 100 UE

  • Unterrichtszeiten

    Nachmittags (13:00 – 17:05 Uhr)

  • Unterrichtsform

    Gruppenunterricht mit max. 16 Teilnehmer

  • Beratung, Anmeldung & Einstufung

    Anmeldung möglich in Gießen und Wetzlar

  • Abschluss

    Telc Zertifikatprüfung

  • Kosten

    5 € / Unterrichtseinheit oder kostenfrei mit Berechtigung/Verpflichtung

Kursplanung Aufbaumodul C1 .

Unsere Telc C1 Module in Gießen
03 Angebote
Beginntermine Anmeldung Unterrichtszeiten   Plätze   Bemerkungen 14.01.19-08.02.19 geschlossen 13:00 - 17:05 Uhr 16 DeuFoe C1-G3 JobCenter/BA 04.03.19-29.03.19 möglich 13:00 - 17:05 Uhr 16 DeuFoe C1-G4 JobCenter/BA 30.04.19-28.05.19 bis 15.03.19 13:00 - 17:05 Uhr 16 Hochschule C1-G5 Selbstz.
Zur Anmeldung bringen Sie bitte folgende Unterlagen: 
- Berechtigung/Verpflichtung für Telc C1-Kurse (Jobcenter/Arbeitsagentur) 
- Sprachzertifikat C1 (Telc DTZ-Prüfung) 
- Personalausweis/Aufenthaltstitel
- Kursgebühr oder aktueller Leistungsbescheid von Jobcenter/BA

DeuFöV & Hochschule Prüfungsvorbereitung C1.

Inhalte.

  • Stärkung der kommunikativen Kompetenz im Beruf und Studium
  • Wiederholung und Vertiefung der Inhalte aus dem Basismodul C1
  • Wiederholung und Vertiefung der Inhalte aus dem Aufbaumodul C1
  • Besprechung und Übung der möglichen Prüfungsfragen
  • Prüfungssimulation

Voraussetzung.

  • Deutschkenntnisse Niveau B1
  • Sprachniveau-Zertifikat, z.B. "Telc DTZ B2 "nicht älter als 6 Monate oder Sprachportal Einstufungstest
  • für Selbstzahler oder bei
  • Verpflichtung/Berechtigung zum Kurs von BAMF, Jobcenter oder Agentur für Arbeit
  • Moduldauer

    1 Monat halbtags (Mo. - Fr. täglich 5 UE) 100 UE

  • Unterrichtszeiten

    Nachmittags (13:00 - 17:05 Uhr)

  • Unterrichtsform

    Gruppenunterricht mit max. 16 Teilnehmer

  • Beratung, Anmeldung & Einstufung

    Anmeldung möglich in Gießen und Wetzlar

  • Abschluss

    Telc Zertifikatprüfung

  • Kosten

    5 € / Unterrichtseinheit oder kostenfrei mit Berechtigung/Verpflichtung

Kursplanung Prüfungsvorbereitung C1 .

Unsere Telc C1 Module in Gießen
03 Angebote
Beginntermine Anmeldung Unterrichtszeiten   Plätze   Bemerkungen 11.02.19-27.03.19 geschlossen 13:00 - 17:05 Uhr 16 DeuFoe C1-G3 JobCenter/BA 01.04.19-30.04.19 möglich 13:00 - 17:05 Uhr 16 DeuFoe C1-G4 JobCenter/BA 29.05.19-28.06.19 bis 14.06.19 13:00 - 17:05 Uhr 16 Hochschule C1-G5 Selbstz.
Zur Anmeldung bringen Sie bitte folgende Unterlagen: 
- Berechtigung/Verpflichtung für Telc C1-Kurse (Jobcenter/Arbeitsagentur) 
- Sprachzertifikat C1 (Telc DTZ-Prüfung) 
- Personalausweis/Aufenthaltstitel
- Kursgebühr oder aktueller Leistungsbescheid von Jobcenter/BA

Anmeldung DeuFöV Gießen

  • Herr Wen Wu
  • 0641 - 795 008 05
  • deufoe.sprachportal@sprachportal-wetzlar.de
  • Bahnhofstr. 82 - 86, 35390 Gießen

Anmeldung DeuFöV Wetzlar

  • Herr Mehmet Cetindas
  • 06441 - 8702441
  • deufoe.sprachportal@sprachportal-wetzlar.de
  • Willy-Brandt-Platz, 35576 Wetzlar

Schreiben Sie uns eine Mail